Mosaik 457 - Abrafaxe Down Under

Aus MosaPedia

(Weitergeleitet von 457)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stammdaten
Titelbild Erschienen Januar 2014
Nachdruck noch nicht
Umfang 36 Seiten Comic
+ 16 Seiten Mittelteil
Panel 153 + Titelbild + S. 2
Katalog noch nicht erfasst
Serie Liste aller Abrafaxe-Mosaiks
Hauptserie: Australien-Serie
Kapitel: Sinclairs Schatz
Heft davor Licht und Schatten
Heft danach Es war einmal in Australien

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Comic

[Bearbeiten] Inhalt

Erzähler: Aborigine-Erzähler

[Bearbeiten] Figuren

[Bearbeiten] Bemerkungen

  • Erwähnte Orte: ...
  • Erwähnt aus der Glaubenswelt der Aborigines: Traumzeit, Große Regenbogenschlange (nur auf S. 2)
  • Der Marienkäfer interessiert sich für eine Backkartoffel (S. 7 unten).
  • Im Titel Abrafaxe down under versteckt sich ein Wortspiel. Einerseits wird im Englischen die Wendung down under ("unten drunter") bekanntlich für Australien und Neuseeland gebraucht; andererseits spielt die MOSAIK-Redaktion mit der wortwörtlichen Bedeutung des Ausdrucks, da die Abrafaxe von Wigham ja kopfüber aufgeknüpft werden. "Kopfüber" oder "verkehrtherum" würde man im Englischen mit topsy turvy oder upside down wiedergeben.

[Bearbeiten] Redaktioneller Teil

[Bearbeiten] Mitarbeiter

[Bearbeiten] Weitere Besonderheiten

  • Vorab wurde auf der Homepage die Entstehung des Titelbildes gezeigt: der Entwurf (Bild 1), das von Thomas Schiewer, Andreas Pasda und Andreas Schulze getuschte Titelbild (Bild 2) und das von Jörg Reuter kolorierte fertige Cover (Bild 3).
  • Auf der Mosaik-Homepage wurde eine von Andreas Pasda gezeichnete Randglosse von S. 42 veröffentlicht (Bild 4).
  • Die Kiosk-Ausgabe hat im Gegensatz zum Abo-Heft links einen senkrechten blauen Balken mit dem Hinweis "empfohlen von Stiftung Lesen" (Bild 5).
  • Der QR-Code auf Seite 14 führt zu dem Video Laughing Kookaburra (Lachender Hans).
  • Seite 35 wurde 2019 in Mosa.X 21 für die Parodie Wolfener Börse verwendet.

[Bearbeiten] Externe Links

Persönliche Werkzeuge