Blöder Rabe

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Rabe entführt die Zeittorkarte

Der blöde Rabe ist eine Tierfigur im Mosaik - Die unglaublichen Abenteuer von Anna, Bella & Caramella.

Nachdem Anna, Bella und Caramella den Grafen Tenebroso aus der Burg Krähenfels befreien, landen sie auf einer gewaltigen Eiche. Bella verliert dabei die Zeittorkarte und ein Rabe schnappt sich das wertvolle Stück. Anna wirft nach dem blöden Raben ein Holzstück und trifft ihn. Vor Schreck lässt er die Karte aus seinem Schnabel fallen.

Tenebroso lobt den guten Wurf, doch Bella schimpft empört über diese Dummheit. Die Karte fällt zu Boden, wo sie sich nun ein weißes Kaninchen schnappt und damit flüchtet.

[Bearbeiten] Anmerkungen

Der große schwarze Rabe im Heft 20 unterscheidet sich wesentlich von dem geschrumpften grauen Raben im Heft 21. Während der Erstere die Zeittorkarte mit seinen Krallen entführt, hält sie der geschrumpfte Rabe in seinem Schnabel fest.

[Bearbeiten] Der blöde Rabe klaut die Karte in folgenden Rosaik-Heften

Anna, Bella & Caramella: 20, 21
Persönliche Werkzeuge