Zwergplanet Pluto

Aus MosaPedia

(Weitergeleitet von Planet Pluto)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Zwergplanet Pluto wird in der Runkel-Serie des Mosaik von Hannes Hegen erwähnt.

Dig und Dag haben sich gerade im Labor von Horos Kopos frisch eingekleidet, diesmal als Hofastrologen Hokos und Pokos. Als Kaiser Andronikos II. das Labor betritt, rufen sie überrascht: "Uranus, Pluto, Saturn, steht uns bei! Da kommt jemand! Jetzt wird sich herausstellen, ob unsere neue Maske gut ist, oder nicht." Sie ist - in Verbindung mit etwas gesundem astrologischem Halbwissen - gut genug, um den nicht eben hellen Kaiser zu täuschen.

[Bearbeiten] Hintergrund

Der Pluto war zum Zeitpunkt der Handlung - genau wie der Uranus übrigens - noch gar nicht bekannt. Als das Mosaikheft erschien, galt der 1930 entdeckte Himmelskörper dafür als Planet; dieser Status wurde ihm auf Grund seiner geringen Größe (kleiner als der Erdmond) mittlerweile wieder aberkannt.

Da Pluto, Saturn und Uranus auch antike Götter sind, wäre es theoretisch denkbar, dass diese - und nicht die nach ihnen benannten Planeten - von den Digedags um Beistand angerufen werden. Angesichts ihrer neuen "Profession" als Astrologen dürften aber wohl doch die Himmelskörper gemeint sein, auch wenn das teilweise anachronistisch ist.

[Bearbeiten] Der Pluto wird in folgendem Heft um Bestand angerufen

116
Persönliche Werkzeuge