Comicfestival München

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
COMIC-Fest München - Hier wird scharf geschossen!

Das Comicfestival München findet seit 2007 alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Comic-Salon Erlangen statt. Während des Festivals wird der Münchner Comicpreis PENG! verliehen. Das Comicfestival hat sich aus dem Comicfest München entwickelt, welches von 1990 bis 2005 stattfand.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Termin

  • Das letzte Comicfestival München fand vom 4. bis zum 7. Juni 2015 statt.

[Bearbeiten] MOSAIK beim Comicfest München

Das LBM meint: "...Kultfiguren...reisen...als letzte Kosmonauten..."
  • Im Jahr 1996 beteiligte sich MOSAIK am 6. Münchner Comicfest. Califax zierte sogar Plakat, Flyer und Katalog. Außerdem berichtete das LITERATUR BLATT München im September 1996:
Den Abrafaxen ist die dritte Ausstellung gewidmet. Bei Kennern mittlerweile zu Kultfiguren avanciert, repräsentieren sie 40 Jahre DDR-Geschichte aus der Comic-Perspektive. Nach wie vor erfreut sich das beliebteste Comic-Heft des untergegangenen Arbeiter- und Bauernstaates großer Popularität. So reisen denn die Abrafaxe als letzte Kosmonauten weiter durch Raum und Zeit.

[Bearbeiten] MOSAIK beim Comicfestival München

[Bearbeiten] Externe Links

Persönliche Werkzeuge