Bruder Alfons

Aus MosaPedia

(Weitergeleitet von Abt von Odo und Frodo)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bruder Alfons ist der Abt von Odo und Frodo. Er wird in der Hanse-Serie des Mosaik ab 1976 erwähnt.

Ihrem Abt haben Odo und Frodo geschworen, sich nicht zu trennen. Darauf wird Frodo von seinen Partner hingewiesen, als dieser im Roten Löwen beim Warten auf die Abrafaxe die Geduld verliert. Er will in anderen Herbergen nach ihnen suchen und rät Odo, alleine zu warten. Doch Odo folgt ihm, denn er möchte den Abt nicht enttäuschen.

Als Frodo seinem Gefährten Odo den Inhalt des gefundenen Buches zeigt, ruft der erstaunt: "Bei der Glatze unseres Abtes ..."

Auf der Insel Vilm erwähnt Frodo, dass Bruder Alfons, der Abt ihres Klosters, sie geschickt hat.

[Bearbeiten] Bruder Alfons, der Abt von Odo und Frodo, wird in folgenden Mosaikheften erwähnt

508, 522, 527
Persönliche Werkzeuge