Tante Atia

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Bella als Tante Atia

Tante Atia ist eine Verkleidung von Bella im Mosaik - Die unglaublichen Abenteuer von Anna, Bella & Caramella.

Bella will Anna von Jol nach Rom folgen, die an den Circus Titus Taurus verkauft wurde. Da sie in Mauretanien als entflohene Sklavin gesucht wird, verkleidet sie sich mit einer grauhaarigen Perücke als alte Tante von Titus Pullo. Pullo bringt sie zum Hafen, wo sie in ein Schiff nach Rom steigt. Er bittet den Kapitän, dass er sich um seine Tante kümmern soll.

Nach der Ankunft in Rom legt Bella rasch ihre Verkleidung ab, denn hier interessiert sich niemand für ihre Herkunft.

[Bearbeiten] Name

Der Name ist der römischen Geschichte und der Fernsehserie Rom entlehnt. Atia war die Mutter des Kaisers Augustus und die Nichte von Gaius Iulius Caesar.

[Bearbeiten] Auftritt in folgenden Mosaikheften

Anna, Bella & Caramella: 15, 16
Persönliche Werkzeuge