Reich der Almohaden

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Reich der Almohaden ist auf einer Überblickskarte in der Robin-Hood-Serie, einem Nebenuniversum des Mosaik ab 1976, eingetragen. Zum Zeitpunkt der Handlung - 1212 - umfasste dieses Reich einen Großteil der Iberischen Halbinsel sowie Westen und Mitte Nordafrikas. Allerdings herrschte in Nordafrika gerade Bürgerkrieg, und die Herrschaft der Almohaden über al-Andalus war nach der Schlacht bei Las Navas de Tolosa im Juli 1212 gegen die vereinigten christlichen Königreiche von Kastilien, Aragon/Katalonien, León und Navarra ebenfalls stark erschüttert.

[Bearbeiten] Das Reich der Almohaden im Album

Auf der großen Übersichtskarte, die auf Vor- und Nachsatz des Albums Setz die Segel, Robin! abgedruckt ist, ist auch der östliche Teil des Almohadenreiches eingezeichnet, also Algerien, Tunesien und Libyen. Darüber hinaus spielt das Reich aber keine Rolle, denn von Sizilien verlagert sich die Handlung nach Tukrah in der Kyrenaika, das damals zum Reich der Ejjubiden gehörte, den östlichen Nachbarn der Almohaden.

[Bearbeiten] Das Reich der Almohaden ist in folgendem Album auf einer Karte eingetragen

Setz die Segel, Robin!
Persönliche Werkzeuge