Mrs Bedford

Aus MosaPedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mrs Bedford soll Anna frisieren

Mrs Bedford ist eine Figur bei Anna, Bella & Caramella.

Mrs Bedford wird von Ada Byron zu einem Hausbesuch gerufen. Sie soll Anna für den Ball auf Ashcroft Manor frisieren, denn ihre alte Frisur passt nicht zum neuen Ballkleid. Die Hairstylistin stellt fest, dass Anna ein hübsches Mädchen mit schlecht frisierten Haaren ist. Anna sträubt sich, doch Ada erinnert sie daran, dass es ihre Idee war, zum Ball zu gehen. Außerdem werde sie mit ihrer Strubbelfrisur nicht in den Ballsaal gelassen. Also muss Anna stillsitzen und eine zweistündige Prozedur auf ihrem Kopf überstehen. Als sie anschließend in den Spiegel schaut, bekommt sie einen Schreck. Nachdem sich Bella anschließend über ihre Verwandlung lustig macht, stellt Mrs Bedford fest, dass es auch bei ihr noch einiges zu tun gibt. Auch Bella erhält eine schicke Frisur für den Ball bei Lady Ashcroft.

[Bearbeiten] Mrs Bedford tritt in folgendem Mosaikheft auf

36
Persönliche Werkzeuge