Doktoren der Schnupfenheilkunde

Aus MosaPedia

Version vom 12:51, 19. Jul. 2020 bei Tilberg (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die zwei kleinen Mediziner

Als Doktoren der Schnupfenheilkunde treten Dig und Dag in der Erfinder-Serie des Mosaik von Hannes Hegen auf.

Sie stellen sich den Pförtnern von Groggy Hall als Doktoren der Schnupfenheilkunde vor, die stets zur Stelle sind, wenn ihre Hilfe gebraucht wird. Angeblich kamen sie aber ganz zufällig vorbei und hörten das schreckliche Niesen. Nur Hatschi Nasreddins flüssiger aethiopischer Wüstenhauch helfe gegen ihre internaseniale Nieseritis. Die Pförtner sind darüber sehr erleichtert und lassen sich das Zeug gleich geben. Es ist jedoch ein wirksamer Schlaftrunk, der die Wächter ganz schnell ausschaltet.

[Bearbeiten] Auftritt im Mosaik

71
Persönliche Werkzeuge